Neues von Ihrer Druckerei

Druck Geschichtsband Germania Brauerei

Anlässlich der Eröffnung des Hotels Germania am 14.10.2017 wurde auch ein Buch über die Geschichte der Germania Brauerei präsentiert. Wir danken der Verwaltung Wissen für diesen traditionsreichen Auftrag und es ist uns eine besondere Ehre als Wissener das Buch drucken zu dürfen.

Druck Einladungungskarten

Zum Tag der Deutschen Einheit 2017 durften wir die Einladungskarten zu den Feierlichkeiten in Mainz produzieren. Herausragend ist hier der geprägte Bundesadler, der von uns in dieser Form einzigartig klar dargestellt wurde.

Buchdruck "Vergiss das Berglicht nicht"

Das neue Buch »Vergiss das Berglicht nicht« von Heimatautor Hans-Joachim Weger durften wir produzieren. Wir wünschen dem Autor viel Erfolg und haben uns über den Auftrag zum Druck seines Buches sehr gefreut.

Im Bild links sehen Sie den Autor mit unserer betreuenden Mitarbeiterin Dagmar Mockenhaupt.

Druck 32-seitiges Exposé zur Ausstellung Die Bande von Frank Herzog

Zu seiner aktuellen Ausstellung »Die Bande — Plastiken / Papierarbeiten / Ölbilder« hat der Künstler Frank Herzog aus Eichelhardt ein 32-seitiges Exposé bei uns fertigen lassen. Demnächst werden einige Stücke seiner Arbeiten auch in der Münchener Galerie Michael Heufelder zu sehen sein. Auf dem Foto oben sehen Sie Frank Müller (Geschäftsführer DRUCKMÜLLER) und Künstler Frank Herzog bei der Abholung der Exposés in unserer Druckerei.

Mehr über den Bildhauer, Maler und Zeichner Frank Herzog erfahren Sie hier: www.frank-herzog.com.

Bericht der Rhein-Zeitung zur Ausstellungseröffnung 2016:

Artikel Rhein-Zeitung zur Ausstellungseröffnung

Artikel aus der Rhein-Zeitung als PDF herunterladen.

Erwin Wortelkamp und Geschäftsführer Frank Müller

Anlässlich der Ausstellungseröffnung »Partizipation Teil 2« am 19. Mai 2017 wurde auch das neue Buch »Partizipation Band 8« des bekannten Künstlers Erwin Wortelkamp präsentiert. Auf dem Foto oben sehen Sie Erwin Wortelkamp mit Frank Müller (Geschäftsführer DRUCKMÜLLER) bei der Begutachtung des von uns gedruckten Werkes.

Buchpräsentation

Auch die Rhein-Zeitung berichtete über die Ausstellungseröffnung:

Artikel Rhein-Zeitung, Ausg. 118/2017

Artikel aus der Rhein-Zeitung Nr. 118/2017 als PDF herunterladen.

Telefon: 02682 6047 oder 6048

E-Mail senden

Wir sind montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr durchgehend für Sie erreichbar!

  KONTAKT